Wunschzettel

ARCTIC setzt Alpine Serien neu auf – Marktstart für neue Passivkühler

Dunkel, zuverlässig, günstig - das sind die neuen CPU-Kühler von ARCTIC, der Alpine AM4 Passive und der Alpine 12 Passive. Beide passiven Kühler sind ab sofort erhältlich und bieten eine geräuschlose Kühlung für die AMD AM4 Plattform sowie für PCs mit Intel 115X Sockel. Die aktiven Kühler der anderen Alpine-Serien werden im Laufe des Jahres ebenfalls durch neu entwickelte Modelle ersetzt.

Der Alpine AM4 Passive und der Alpine 12 Passive arbeiten lüfterlos und völlig geräuschlos, sind aber dennoch leistungsstark genug, um alle kompatiblen CPUs mit bis zu 47 Watt zu kühlen. Die schwarze Eloxierung des Aluminium-Kühlkörpers ist nicht nur eine optische Verbesserung: Auch die Wärmeableitung des Kühlkörpers wird durch anodische Oxidation erhöht.


Die Eloxierung erzeugt eine einzigartige, raue Oberfläche, die die Kontaktfläche des Kühlkörpers vergrößert. Dies führt in Verbindung mit der schwarzen Farbe zu einer erhöhten Wärmeableitung und damit zu einer verbesserten Kühlleistung im passiven Betrieb.

Da sich auf den Alpine AM4 Passive und den Alpine 12 Passive Kühlern kein Staub absetzen kann, können sie jahrelang ohne Wartung verwendet werden. Das vorherige Auftragen von MX-2 Thermal Compound sorgt für einen schnellen und sauberen Installationsprozess.

Wichtigste Fakten Alpine AM 4 Passiv / Alpine 12 Passiv

  • Völlig geräuschlos durch passiven Betrieb
  • Staubfrei und wartungsfrei
  • Voraufgetragene MX-2 Wärmeleitpaste
  • Schwarz eloxiert für verbesserte Wärmeableitung

Zugehörige Produkte

Alpine 12 Passive

12,59 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Alpine AM4 Passive

12,59 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten