Wunschzettel

SLIM FAN SERIES

Tipp
P12 Slim PWM PST
120 mm PWM Lüfter optimiert für statischen Druck mit integriertem Y-Kabel

10,99 €

Preis inkl. MwSt. versandkostenfrei
Neu
P14 Slim PWM PST
140 mm PWM Lüfter optimiert für statischen Druck mit integriertem Y-Kabel

12,99 €

Preis inkl. MwSt. versandkostenfrei

Was sind Slim Fans?

Bei Slim Fans handelt es sich um besonders dünne Gehäuselüfter für deinen PC. Ihre Dicke beträgt nur 15 mm bei 120 mm Lüftern und 16 mm bei 140 mm Lüftern – im Gegensatz zu normalen Fans, denn dort beträgt die Einbautiefe in der Regel 25 mm oder 27 mm. Die geringere Tiefe bringt in einigen Szenarien durchaus Vorteile mit sich.

Wofür eignen sich Slim Fans?

Slim Fans sind besonders geeignet, wenn großer Wert auf platzsparende Komponenten gelegt wird. Das ist beispielsweise bei Mini PCs oder auch Small Form Factor Builds (SFF) von großem Vorteil. Aber auch, wenn du einfach einen sehr aufgeräumt wirkenden PC haben möchtest, können platzsparende Bauteile vorteilhaft sein.

Für den Einbau an verdeckten Gehäuseeinlässen, Radiatoren oder Staubfiltern sind Slim Fans bei wenig Platz die beste Wahl. Sie können auch bei erhöhtem Luftwiderstand durch hohen statischen Druck eine erstklassige Kühlung des Systems gewährleisten.

Welcher Slim Fan ist der Beste?

Welcher Slim Fan der Beste ist, richtet sich natürlich ganz nach deinen eigenen Bedürfnissen. Vor allem spielen jedoch die Abmessungen eine entscheidende Rolle. Empfehlenswert für einen Durchmesser von 120 mm ist der ARCTIC P12 Slim PWM PST. Werden 140 mm Durchmesser benötigt, empfiehlt sich der ARCTIC P14 Slim PWM PST Gehäuselüfter. Beide Modelle garantieren eine gewohnt effiziente Kühlleistung - trotz ihrer geringeren Einbautiefe.

Häufig besitzen Micro-ATX und Mini-ITX Motherboards nur eine beschränkte Anzahl an Lüfteranschlüssen. ARCTICs Slim Fans besitzen Dank ihrer eigenen Daisy-Chain-Lösung eine weitere Buchse um einen oder bis zu vier zusätzliche PST Lüfter in Reihe zu schalten.