Wunschzettel

CPU Kühler

Unser breites CPU-Kühler-Spektrum für Intel und AMD reicht von der kostengünstigen Alpine-Serie bis zur leistungsstarken Freezer-Reihe. Neben potenten Luftkühlern und lautlosen Passivblöcken bieten wir mit der Liquid Freezer Serie High Performance AIO Wasserkühlung für anspruchsvollste Anwender. Das ideale Verhältnis aus höchster Kühlleistung bei niedrigstem Geräuschpegel zeichnet alle Produkte gleichermaßen aus. 

Filter

Ergebnisse anzeigen
Sortieren nach
Liquid Freezer II 360
Multikompatibler All-in-One CPU-Wasserkühler

124,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Liquid Freezer II 420
Multikompatibler All-in-One CPU-Wasserkühler

151,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Alpine 12 LP
Low Profile Intel CPU-Kühler

10,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Liquid Freezer II 240
Multikompatibler All-in-One CPU-Wasserkühler

97,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Liquid Freezer II 120
Multikompatibler All-in-One CPU-Wasserkühler

79,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Freezer 34 eSports DUO
Tower CPU Kühler mit BioniX P-Lüftern in Push-Pull-Konfiguration

59,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Liquid Freezer II 280
Multikompatibler All-in-One CPU-Wasserkühler

109,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Freezer 7 X CO
Kompakter multikompatibler CPU Kühler für Dauerbetrieb

26,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Freezer 7 X
Kompakter multikompatibler CPU Kühler

25,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Alpine 12 CO
Kompakter Intel CPU-Kühler für Dauerbetrieb

12,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Freezer 50
Multi-kompatibler Dual Tower CPU Kühler mit A-RGB

74,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Freezer 34 eSports
Tower CPU Kühler mit BioniX P-Fan

44,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Freezer 34
Tower CPU-Kühler mit P-Serie Lüfter

34,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Freezer i13 X CO
Kompakter Intel CPU Kühler für den Dauerbetrieb

32,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Alpine 12
Kompakter Intel CPU Kühler

11,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Alpine 12 Passive
Passiver Intel CPU Kühler

13,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Freezer 34 CO
Tower CPU Kühler mit P-Lüfter für Dauerbetrieb

39,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Freezer Xtreme
Multikompatibler Twin-Tower CPU-Kühler

44,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Freezer i13 X
Kompakter Intel CPU Kühler

29,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Neu
Liquid Freezer II 280 A-RGB
Multikompatibler All-in-One Wasserkühler mit A-RGB

119,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Freezer A13 X
Kompakter AMD CPU Kühler

27,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Freezer 11 LP
Intel Low Profile CPU Kühler

24,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Liquid Freezer II 360 A-RGB
Multikompatibler All-in-One Wasserkühler mit A-RGB
Farbe

159,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Liquid Freezer II 240 RGB
Multikompatibler All-in-One Wasserkühler mit RGB
Farbe

105,99 $

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CPU-Kühler für maximale Leistung und verlässlichen Schutz

Ob für Videobearbeitung, PC-Spiele, aufwändige Rechenprozesse oder anderes, moderne CPUs von AMD und Intel werden immer leistungsfähiger. Die komplexe Mikroarchitektur heutiger Computer ermöglicht eine immer schnellere Berechnung von immer aufwändigeren Prozessen. Doch je höher die Rechenkraft ist, desto wichtiger wird eine angemessene Kühlung.

Für eine langfristige Nutzung ist es essentiell, die Prozessoren mit einem passenden CPU-Kühler (auch „Prozessorkühler“) angemessen zu kühlen.

Die Suche nach einem passenden CPU-Kühler kann aufgrund zahlreicher unterschiedlicher Größen, Formen und Fachbegriffen schnell verwirren und frustrieren. Hier möchten wir von ARCTIC helfen.

Welche Arten von Kühler es gibt und welcher Prozessorkühler wann passend ist, soll hier kurz erläutert werden.

 

1. Wie funktioniert ein CPU-Kühler

2. Welche unterschiedlichen Arten von Prozessorkühlern gibt es?


3. Sollte ich zu Wasserkühlung oder Luftkühlung greifen?


4. Welcher CPU-Kühler ist der Beste?


5. CPU-Kühler Test & Vergleich


6. Was gilt es beim Kauf eines Prozessorkühlers zu beachten?


7. Welcher CPU-Kühler passt auf mein Mainboard?


8. Wie baue ich einen Prozessorkühler ein?

 

1. Wie funktioniert ein CPU-Kühler?

Vereinfacht dargestellt kühlt ein CPU-Kühler die CPU, indem er die im Betrieb entstehende Wärme abtransportiert. Hierzu verfügt jeder Kühler über eine Kontaktfläche, die den Kühler mit der CPU verbindet. Die Wärme wird in einen Kühlkörper, auch Heatsink genannt, geleitet und wird so von der Wärmequelle weg geleitet. Dieser Kühlkörper ist in der Regel aus Metall mit guten Wärmeleiteigenschaften wie z.B. Aluminium oder Kupfer. Hochwertige Wärmeleitpaste, wie z.B. ARCTICs MX-5, verbesserte diesen Kontakt nochmals und erhöht die Kühlleistung merklich.

2. Welche unterschiedlichen Arten von Prozessorkühlern gibt es?

CPU-Kühler können auf verschiedene Arten aufgebaut sein. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Luftkühlern und Wasserkühlern.

Luftkühler

Bei den CPU-Luftkühlern gibt es Radial- und Tower-Kühler. Während bei Radialkühlern der Heatsink direkt auf dem Prozessor sitzt (Beispiel: Alpine 12), werden bei Tower-Kühlern (Beispiel: Freezer 34) Heatsink und Grundplatte über sogenannten Heatpipes miteinander verbunden. Innerhalb dieser ist eine extrem schnell siedende Flüssigkeit, welche die Geschwindigkeit des Wärmetransports innerhalb der Pipe maximalisiert. 

Wasserkühler

Bei den flüssigkeitsgekühlten Kühlern wird die von den Komponenten erzeugte Hitze mittels einer Pumpe über Wasser in einen Wärmetauscher, welcher durch Lüfter gekühlt wird, gepumpt. Im Bereich der CPU-Wasserkühlungen unterscheidet man zwischen geschlossenen Systemen - sogenannten "AIO-Kühlern" wie unseren erfolgreichen Liquid Freezer II Reihe sowie aufwendigem "Custom-Liquid-Cooling".

3. Sollte ich zu Wasserkühlung oder Luftkühlung greifen?

Grundsätzlich ist das Geschmackssache. Wasserkühlungen sind oftmals leistungsfähiger, aber sie besitzen zusätzlich eine Pumpe, wodurch diese Kühler komplexer sind. Damit haben sie, neben den Lüftern, eine weitere Geräuschquelle und einen potentiellen Schwachpunkt, weshalb viele Enthusiasten weiterhin auf Luftkühlung schwören.

4. Welcher CPU-Kühler ist der Beste?

Pauschal lässt sich diese Frage nicht beantworten. Grundsätzlich gilt, dass der gewählte Prozessorkühler in der Lage sein muss die CPU auf gemäßigten Temperaturen zu halten. Je höher die Temperatur, desto höher sind auch Stromverbrauch und potentielle Lebenszeit- und Leistungseinbußen. Eine möglichst geringe CPU-Temperatur schont somit deine Komponenten und gewährleistet Stabilität.
Je nach Einsatzzweck und verwendetem Gehäuse sind unterschiedliche CPU-Kühler empfehlenswert.
Ein Low-Profile Top-Blower ist für einen kompakten HTPC ideal, während er in einem High End System mit Overclocking-Ambitionen überfordert wäre. Ebenso ist ein großer Tower CPU-Kühler oder eine AIO-Wasserkühlung für Gaming-PCs oder andere leistungsstarke System angemessen, für einen kleinen Bürorechner aber überdimensioniert.
 

5. CPU-Kühler im Test & Vergleich

Als Cooling-Experte können wir von ARCTIC eine umfassende Auswahl an CPU-Kühlern jeglicher Art bieten und somit spezifisch für jeden Anspruch genau die richtige Kühllösung. Hohe Qualität und Innovationen zu einem exzellenten Preis-Leistungsverhältnis sind dabei seit jeher unser Markenzeichen. Regelmäßig lassen wir unsere Produkte auch von unabhängigen Tech-Experten und Hardware-Enthusiasten weltweit prüfen und durch Auszeichnungen bestätigen. So wurde beispielsweise dem Liquid Freezer II 240 nach zahlreichen verliehenen Awards zusätzlich der „European Hardware Award 2020“ für den besten Flüssigkeitskühler verliehen.

6. Was gilt es beim Kauf eines Prozessorkühlers zu beachten?

Es ist empfehlenswert im Vorfeld folgende Fragen zu klären:
 

Welche Anwendungen werden auf dem Computer ausgeführt?

Bei einem reinen Bürorechner reicht in der Regel ein kleiner Low-Profile Kühler oder ggf. sogar Passivkühler. Stehen hingegen anspruchsvolle Aufgaben auf der Tagesordnung, wie z.B. Gaming oder Videobearbeitung, ist ein leistungsstarker CPU-Kühler unerlässlich.

 

Welche Ansprüche habe ich hinsichtlich der Kühlleistung und Lautstärke?

Möchte ich den PC übertakten? Dann brauche ich einen großen Tower CPU-Kühler oder eine Wasserkühlung. Soll es ein Silent-PC werden, etwas als Multimedia HTPC im Wohnzimmer? Dann wäre eine passive Kühlung ideal oder ein Low-Profile-Kühler eine gute Alternative.

 

Was für ein PC-Gehäuse nutze ich?

Vereinfacht kann man aber sagen, dass große Tower CPU-Kühler und AIO-Wasserkühlungen in die meisten Big- und Mid-Tower passen sollten, während kompaktere Low-Profile-Kühler für Mini-Tower, ITX, HTPC und ähnliche kleinen Gehäuse angemessen sind.

 

Wie teuer darf der CPU-Kühler sein?

Je nach vorhandenem Budget scheiden ggf. teurere Lösungen wie passive Kühler oder eine Wasserkühlung aus.

 

7. Welcher CPU-Kühler passt auf mein Mainboard?

Es ist essentiell, sich der Kompatibilität des CPU-Kühler mit dem verwendeten Prozessor und Sockel zu vergewissern. Viele Kühler von ARCTIC sind multikompatibel mit verschiedenen Sockeln von AMD und Intel: Intels LGA 775, 1150/1155/1156, 1366, 2011, 2066 oder AMDs AM2(+), AM3(+), FM1/2 und AMD AM4 Ryzen.
 
 

8. Wie baue ich einen Prozessorkühler ein?

Es gibt mehrere Vorgehensweisen zum Installieren von CPU-Kühlern. Je nach Bauart läuft die Installation unterschiedlich ab. Grundsätzlich sollte das Motherboard – sofern keine Aussparung zur Installation von Kühlern enthalten ist – entfernt werden.
Mehr zu den verschiedenen Montagearten in unserem FAQ